Aktuelles - Kegeln-Classic KV Bautzen West

Kegelverein Bautzen West e.V.
Direkt zum Seiteninhalt
OKV Meisterliga Senioren / TSV 1862 Radeburg I. (2828) – KV Bautzen West II. (2816) 6 : 2
Mannschaft zeigte zu schwankende Leistungen!
Zum Saisonende könnte man sagen, Mittelfeldplatz erzielt, Klasse gehalten, was will man mehr? Das wäre wohl zu einfach formuliert, denn die Leistungen waren doch zu schwankend. Stabilen Heimergebnissen stehen oft zu schwankende Auswärtsergebnisse gegenüber und das Letzte in Radeburg, ist ein Beweis dafür. Zwischen einen 435-iger und einen 506-iger Ergebnis bewegte sich das Leistungsspektrum. Hier die Einzelergebnisse: Torsten Werner 478, Eberhard Nawroth 488, Ulrich Nitschke 441, Rainer Schubert 435, Jürgen Zimmermann 468 und R.-Peter Fritsch 506. rpf

OKV Meisterliga Frauen
SG Turbine Lauta (2952) – KV Bautzen West I. (3047) 3 : 5
Grit Schuhmacher mit „Bombenergebnis“ in Lauta !
Wenn spielt man schon ein 563-iger Ergebnis ? Grit hat es beim Auswärtsspiel, auf der anspruchsvollen Kegelanlage in Lauta, fertig gebracht. Glückwunsch ! Bei diesem Auswärtsspiel unterstrich die Mannschaft ihre aufsteigende Form. Durch den Gewinn dieser 2 Punkte machten sie einen weiteren Schritt in Richtung Klassenerhalt. Für die West-Frauen spielten weiter: Erdmude Dürast 507, Pia Herzog 486, die Jugendspielerin Jasmin Thasler 503, Jana Wojtech 492 und Maria Schölzel 470 Zähler. rpf   

OKV-Klasse Sen. Staffel 3
KSV 90 Neugersdorf 2. - KV Bautzen West 3. 1.946 - 1.785
Niederlage auch im letzten Saisonspiel
Beim  Spitzenreiter der Staffel 3 war für die Mannschaft kein Blumentopf zu gewinnen. Die Neugersdorfer machten mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung den Staffelsieg klar, dazu unseren Glückwunsch.
Unsere Einzelergebnisse entsprachen dem derzeitigen Leistungsstand. Volker Barthe 422, Hans-Jürgen Hofmann 449, Rainer Schubert 461 und Volkmar Howe 453 Kegel. Ob es noch zum Abstieg kommt ist derzeit unklar (hängt von Aufsteigern aus den Kreisen ab).

 
 
Rolf Zeidler

Er ist einer unser langjährigsten Vereinsmitglieder. Seit 1992 ist er der Vorsitzende vom KV Bautzen West. Seine erfolgreiche Philosophie in der Vereinsarbeit ist die Förderung des Breiten- und Versehrtensportes sowie der leistungsorientierte Kegelsport und seit zwei Jahren der Nachwuchssport. Rolf betreibt seit 1964 aktiv das Kegeln Classic. Seine bisherigen Bestwerte: 200 Wurf 1025 / 100 Wurf 487 / 120 Wurf 552. Er war Mitorganisator der Kegel Weltmeisterschaft im Jahr 2012 in Bautzen.
1 Kommentar

Schierz Andreas
2019-01-21 19:09:40
Der Mannschaftsbahnrekord Senioren möchte doch auf die 3124 kegel geändert werden
Behinderte - Freizeit - Nachwuchskegler
Frauen - Männer - Seniorenkegler
www.kv-bautzen-west.com
Zurück zum Seiteninhalt